NEWS: Handball

HSG Leipheim/Silheim Jugend

mD-Jugend:

HSG Leipheim/Silheim : TSV Niederrauna 9:17

Am Samstag hatte die männliche D-Jugend ihr erstes Heimspiel und es waren die Jungs des TSV Niederraunau zu Gast. Nach der ersten viertel Stunde lagen die Gegner mit 8:1 deutlich in Führung. Unsere Jungs fanden immer besser ins Spiel, spielten gute Torchancen heraus
und starteten die Aufholjagd. Bis zur Halbzeit konnten sie auf 9:5 verkürzen. Nach der Halbzeit war die Motivation der Jungs weiterhin zu spüren und sie zeigten eine gute Mannschaftsleistung im Angriff und in der Abwehr. Leider konnten nicht alle Torchancen genutzt werden und die Niederraunauer konnten das Spiel am Ende mit 9:17 für sich
entscheiden.
Im Vergleich zu letzter Woche war ein deutlicher Fortschritt zu erkennen. Sie spielten gute Angriffe, so dass es nur selten zu Tempogegenstößen kam. Weiter so Jungs! Vielen Dank auch an die zwei Jungs, die am Samstag in der D-Jugend ausgeholfen haben!

Es spielten:
Gabriel Obinger, Arion Rukeci, Nicolas Kammerer (1x), Jonas Hilble (1x), Joris Lenzer, Julian Geywitz, Konstantin Senft (5x), Moritz Schöttle (2x) und Noah Ginsberg

error: Content is protected !!
Scroll to Top