NEWS: Handball

Damen BOL:

Spielbericht: VfL Leipheim - TSV Meitingen

Nach einem mehr oder weniger Komplettausfall der Saison 2020/2021 sind alle Sportler, Funktionäre und Zuschauer des VfL in gespannter Erwartung auf die kommende Spielzeit.
Der Ball darf wieder geworfen werden!
Nach langem Warten ging die Handballsaison am Samstag, den 02.10.2021 für die Damen des VfL Leipheims, mit einem Kader von 11 Mädels, bei einem Heimspiel gegen den TSV Meitingen wieder los.
Schnell wurde eine Führung von 3:1 erzielt, trotz Nervosität in den Anfangsminuten. In der Abwehr und der Angriff war der VfL noch recht unsicher und so konnten die Meitinger Damen über Gegenstöße schnell auf 3:3 ausgleichen.
Die Leipheimer versuchte immer wieder mit Spielzügen Tore zu erzielen, doch dabei wurden reihenweise klare Chancen vergeben. Keine Mannschaft konnte sich in dieser Phase entscheidend absetzen, so stand es kurz vor der Pause 6:6. Jetzt wurde durch eine bessere Abwehrleistung und mit schnellen Toren auf 8:6 weggezogen und mit diesem Zwischenstand ging man in die Halbzeitpause.
Nach der Halbzeit kamen die Leipheimer Spielerinnen konzentrierter aus der Kabine. Die Abwehr stabilisierte sich, dadurch konnte man in der Abwehr und durch Torwartparaden Bälle gewinnen. Die dadurch entstandenen Gegenstöße führten dann zum Zwischenstand von 12:7.
Die Meitinger Damen gaben nie auf und konnten immer wieder zu Torerfolgen gelangen. So kämpften Sie sich bis auf 13:10 heran. Danach drehten die Damen aus Leipheim richtig auf und zogen auf 17:10 davon. In der Schlussphase des Spieles wurden die Heimmannschaft immer nervöser und  Meitingen konnten wieder auf 19:16 herankämpfen. Zum Schluss konnte man den Sieg noch auf 20:17 ausbauen. Mit dieser Leistung kann man weiter aufbauen.
Der Sieg wurde durch eine geschlossene Mannschaftsleistung erlangt. Auch die Neuzugänge, Kostezka Katharina, Christina Nill, haben sich gut in die Mannschaft integriert.

Leipheimer Torschützen:
Celik Cansu (6)
Gruber Marina (1)
Kostezka Katharina (2)
Gruber Carolin (8)
Nicole Scheible (1)
Stern Kathrin (2)

error: Content is protected !!
Scroll to Top