NEWS: Handball

Jugend HSG Leipheim/Silheim:

Spielbericht C-Jugend

DJK Augsburg-Hochzoll - HSG Leipheim/Silheim 14:24 (8:11)

In der ersten Halbzeit tat sich unsere Mannschaft, auch auf Grund der zweiwöchigen Spielpause schwer in ihren Spielryhtmus zu finden, so daß die Gastgeber anfangs ganz gut mithalten konnten. Dazu kam das einige Spieler krankheitsbedingt nicht ihr ganzes Potential abrufen konnten. Dennoch lag man frühzeitig in Führung, auch wenn diese bis zur Pause „nur“ drei Tore betrug. Nach dem Wechsel lief die Sache dann deutlich besser. Die ganze Mannschaft steigerte sich und man konnte erfolgreich einige Konter abschließen. Auch im Training eingeübte Spielzüge klappten nun. Insbesonders lobenswert die Leistung von Lukas Schwürzinger und Felix Schöttle.

Fazit: Letztlich dann doch der erwartet deutliche Sieg beim Tabellenletzten.

Es spielten (Tore in Klammer):
Arlind Rukeci, Felix Schöttle (4), Lucas Schwürzinger (6), Martin Rabus (4), Leon März (2), Felix Birnthaler (4), Janis Gröger (1), Ariel Feig (2), Jan Nusser, Moritz Mayer (1)

Vorschau:
Donnerstag, 12.03.2020: HSG Leipheim/Silheim – VfL Günzburg II, Anspiel: 18:30 Uhr Güssenhalle Leipheim
Sonntag, 15.03.2020 SG Kempten-Kottern II – HSG Leipheim/Silheim, Anspiel: 14:00 Uhr Westendstr. 30, Kempten

(Text: Helmut Rabus)

error: Content is protected !!
Scroll to Top