NEWS: Schach

Schach: Jugend

Magnus Kirschner wird Schwäbischer Jugendmeister

Sehr erfolgreich waren die Leipheimer Schachspieler bei der Schwäbischen Einzelmeisterschaft in Violau. Wie auch in den letzten Jahren konnten dabei die Jugendlichen in fast allen Altersklassen vorne mitmischen, auch wenn vor allem die Konkurrenz aus Augsburg sehr stark war. Durch einen hervorragenden 2. Platz in der U14 qualifizierte sich Daniel Biedenbach erneut für die Bayerische Meisterschaft, Laurin Lohmann erkämpfte sich in der U16 Platz 3 und sein Bruder Dominik wurde Vierter in der U18.

Während die guten Ergebnisse der „Routiniers“ erwartet werden konnten, sorgteder „Durchmarsch“, den Magnus Kirschner in der U10 hinlegte, doch für eine große Überraschung: Bei seiner ersten Teilnahme konnte er jeden seiner elf Gegner besiegen und wurde mit zwei Punkte Vorsprung Schwäbischer Meister. Damit hat er ebenfalls das Ticket für die Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft in Bad Kissingen.

Herzlichen Glückwunsch!

Hat gut lachen: Magnus Kirschner gewann alle seine Partien.
Hat gut lachen: Magnus Kirschner gewann alle seine Partien.
Schwäbische Jugendschachmeisterschaft Violau
Schwäbische Jugendschachmeisterschaft Violau
error: Content is protected !!
Scroll to Top