NEWS: Handball

Jugend HSG Leipheim/Silheim:

Spielbericht C-Jugend

TSV Gersthofen – HSG Leipheim/Silheim 29:31 (17:16)

„Dieses unheimlich disziplinierte, engagierte und kämpferische Auftreten macht mich stolz.“ Diese Aussage von Trainer Wolfgang Mayer, der von Holger Englert unterstützt wird,  sagt alles über die Leistung, die unsere C-Jugend in Gersthofen ablieferte. Das Verfolgerduell bot sehenswerten und fairen (keine 2 Minutenstrafen) C-Juniorenhandball. Zwar lag Gersthofen vor allem durch ihre „Tormaschine“ Ivan Krizanovic meist in Führung, doch Felix Birnthaler und Lukas Schwürzinger hielten das Spiel offen. Außerdem trafen Martin Rabus, Jan Nusser, David Birnthaler und Tobias Gröger zum knappen Pausenrückstand. Nach dem Wechsel zog Gersthofen zunächst auf 20:17 davon, doch dann kam die Zeit von Martin Rabus. Mit vier Treffern wandelten er und Felix Birnthaler, (1x) den Rückstand in eine 22:20 Führung um. Diese konnte bis auf vier Tore ausgebaut werden. Gersthofen ließ sich jedoch nicht abschütteln und kam in der 47. Spielminute zum Ausgleich (29:29). Unsere Mannschaft blieb konzentriert. Die Abwehr mit dem – in der 2. Halbzeit – überragend haltenden Keeper Moritz Mayer, als großen Rückhalt blieb stabil und ließ nichts mehr zu. Martin Rabus sorgte mit 2 Treffern in der spannenden Schlußphase für den verdienten Sieg. Damit konnte der 2. Tabellenplatz gefestigt werden. Klasse Jungs! Ein Dankeschön an unsere „kleine Fangemeinde“ für die Unterstützung. Die Fahrt nach Gersthofen hat sich gelohnt.

Es spielten (Tore in Klammer):
Felix Schöttle, Lukas Schwürzinger (6), Martin Rabus (12), Felix Birnthaler (8), David Birnthaler (3), Janis Gröger, Ariel Feig, Jan Nusser (1), Tobias Gröger (1), Moritz Mayer

Vorschau:
Sonntag, 22.12. VfL Buchloe – HSG Leipheim/Silheim, Anspiel: 14:00 Uhr

Bock auf Handball!
Dann einfach vorbeikommen und mitmachen.
Trainingszeiten: Dienstags und Donnerstags von 17:30 – 19:00 Uhr in der Güssenhalle Leipheim.

(Text: Helmut Rabus)

error: Content is protected !!
Scroll to Top